Details über Br. Matthias Haghnejad

On August 25, 2011, in Iran, by admin

Wir haben einige Neuigkeiten, in bezug auf unseren Bruder Matthias Haghnejad, erfahren. Das MOIS (Ministerium für Geheimdienst, Aufklärung und Innere Sicherheit), auch bekannt als VEVAK, hält Bruder Matthias in einer ihrer Einrichtungen in Rasht gefangen. MOIS ist eine der mächtigsten Ministerien in der Iranischen Regierung, und bedient viele Einrichtungen innerhalb des Irans. alle unabhängig von einer staatlichen Aufsicht.

Diese Einrichtungen sind vorbehalten für diejenigen, die eine Bedrohung für die Innere Sicherheit darstellen, oftmals politische Gefangene. Bis zu diesem Zeitpunkt sind noch keine Besucher für Matthias erlaubt, somit ist seine physische Situation unbekannt. Zudem haben sie noch keine Entscheidung über seine Strafe getroffen, jedoch seine Kaution auf 30.000 Dollar gesetzt.

Bitte fahrt fort für seine Sicherheit, Stärke und Mut, um diese Leiden ertragen zu können, zu beten.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *