Schreibt einen Brief an Bruder Youcef!

On July 5, 2011, in Iran, by admin

Wir erfuhren, dass Bruder Youcef aus Rasht, im Gefängnis in Lakan, noch am Leben ist. Wir sind unserem himmlischen Vater sehr dankbar dafür. Die Stimme der Märtyrer hat den Gefangenen –Alarm als Artikel zusammengestellt, es ist ein großes Werkzeug, um mit den Behörden im Iran in Kontakt treten zu können und die Informationen auszutauschen. Sie haben uns aber auch die Möglichkeit gegeben, einen Brief an Br. Youcef ins Gefängnis schreiben zu können, beachtet aber bitte die entsprechenden Anweisungen dafür. Einen Brief an Br. Youcef zu schreiben bedeutet nicht nur, dass Bruder Youcef ermutigt wird, sondern auch, dass alle Behörden und Personen, die mit diesem Fall konfrontiert sind erfahren, dass dieser Fall kein Geheimnis ist. Es gibt sogar Fälle, in denen Gefangene freigelassen wurden, nachdem sie Briefe aus der ganzen Welt erhielten.

Ich bitte Euch, dass ihr alle dass Opfer auf euch nehmen und so schnell als möglich einen Brief an Bruder Youcef schreiben möget um ihn zu ermutigen.

SO KÖNNT IHR Br. YOUCEF EINEN BRIEF SCHREIBEN! BEACHTET BITTE UNBEDINGT DIE ANWEISUNGEN! Vielen Dank und Gottes Segen:

EUER NAME nebst Adresse auf dem Briefkopf und als Absender auf dem Briefumschlag!

SENDEN AN:

Youcef Nadarkhani
Lakan Prison
Rasht
Islamic Republic of Iran

Das ist ein Bibelvers in persischer Sprache, darunter derselbe in Englisch.

Psalm 23:4 Yea though I walk through the valley of the shadow of death, I will fear no evil; For You are with me; Your rod and Your staff, they comfort me

BRIEFE MÜSSEN IN ENGLISCH GESCHRIEBEN WERDEN, oder persisch! Solltet ihr euren Brief in Deutsch geschrieben haben und möchtet ihn in Englisch übersetzt wissen, einfach auf: „Lassen Sie eine Antwort“ weiterleiten, aber eure E-Mail-Adresse nicht vergessen, damit ihr den übersetzten Brief erhaltet.

ZWINGENDE HINWEISE:

1. Briefe unbedingt in Englisch, wenn nicht in persisch
2. Nichts Negatives über den Iran schreiben
3. Nur Namen von Privatpersonen nennen, NIEMALS den einer Hilfsorganisation
4. Eure Briefe als Privatperson senden, nicht an Prisoners Alert oder Ähnlichem
5. NIEMALS den Namen der INFORMATIONSQUELLE nennen!
6. Sollte der von euch geschriebene Brief von jemand anderem beantwortet werden der um Geld bittet, so kontaktiert bitte unverzüglich:

The Voice of the Martyrs
PO Box 443
Bartsville, Oklahoma
74005 USA PrisonerAlert

1. Es kann vorkommen, dass euer Brief ungeöffnet an Euch zurückgeschickt wird, lasst Euch bitte nicht dadurch entmutigen und schickt erneut einen Brief. Das ist für die Gefangenen sehr, sehr wichtig, da man den Christen das Gefühl der Isolation vermitteln möchte.
2. Christen im Gefängnis dürfen keine Briefe schreiben, einfach zur Information
3. Briefe von Privatpersonen aus vielen verschiedenen Erdteilen sind besonders effektiv, da der Iran sieht, dass die ganze Welt darüber bescheid weiß
4. Gestaltet euren Brief persönlich, indem ihr z.B. ein Familienfoto schickt und einen Bibelvers angebt
5. Ihr könnt auch gerne eine christliche Postkarte verschicken

Vielen Dank dass ihr ein Anwalt für unseren Bruder, der in Ketten liegt, seid. Ihr befolgt das biblische Gebot: „Gedenket derer die in Ketten liegen!“

 

One Response to Schreibt einen Brief an Bruder Youcef!

  1. […] euren täglichen Gebeten vor Gott. Wie einfach es ist diesen Brief zu schreiben erfahrt ihr hier: http://www.presenttruthmn.com/de/updates-in-unserem-dienst/iran/schreibt-einen-brief-an-bruder-youce…   Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, beachten Sie bitte teilen Sie […]

Leave a Reply to Das Auswärtige Amt in den USA nimmt Stellung zu Bruder Nadarkhani und Haghejad! | Present Truth Ministries Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *